Trainingzeiten
 TRAININGZEITEN

Trainingszeiten

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag

18:30 - 20:00

Kata: Unter- und Mittelstufe

Luitgard

18:30 - 20:00

gemeinsames Training

Nina

18:00 - 19:30

Senioren

Franz-Josef

18:30 - 20:00

Unter- und Mittelstufe

Astrid

20:00 - 21:30

Oberstufe ab 4. Kyû

Martin / Jens

20:00 - 21:30

Anfänger ab 25.10.22

Susanne / Armin

19:30 - 21:00

gemeinsames Training

Gerhard

20:00 - 21:30

Anfänger ab 27.10.22

Armin

Trainingsprofile

Unter- und Mittelstufentraining
Montags (18.30-20:00 Uhr) liegt der Schwerpunkt auf Kata (bis 4. Kyu). Schwerpunktmäßig werden hier Heian-Katas und die Tekki-Shodan geübt, Braungurt-Katas werden ablaufmäßig gelehrt. Donnerstags (18.30-20.00 Uhr) im Unter- und Mittelstufentraining liegt der Schwerpunkt auf Kihon-Formen, Kata (Heian 1-5) und strukturierten Formen des Partnertrainings.

Oberstufentraining
Montags (20.00-21.30 Uhr) dreht sich unser Oberstufentraining (ab 4. Kyu) um alle sportlich orientierten Kumiteformen bis zum Freikampf, wobei hier insbesondere die Korrektur individueller Fehler im Vordergrund steht. Daneben trainieren wir höhere Katas ab dem Schwierigkeitsgrad 1. Dan (Hangetsu, Kanku Sho, Nijushiho, Tekki Nidan, Sochin, Bassai Sho, Gangaku) mit Kata-Anwendungen.

Seniorentraining
Das Seniorentraining mittwochs (18.00-19.30) richtet sich an alle, die Spaß an einem Karate haben, das sich an den Bedürfnissen derer orientiert, denen die bestehenden Einheiten etwas zu sportlich sind. Ob über vierzig, fünfzig, sechzig oder mehr, ist dabei unbedeutend.

Anfängerkurs
Der Anfängerkurs dienstags und donnerstags (20:00-21:30 Uhr) dient dem Erlernen von Grundtechniken des Karate in Form von Kihon, der ersten Kata (Taikyoku Shodan) und einer strukturierten Form des Partnertrainings (Gohon Kumite). Ziel ist die Hinführung auf das Training der Unterstufe und das gemeinsame Training.

Alle Einheiten finden in der Merian-Schule statt.
Die Trainer haben einen Schlüssel zur Halle, sie wird von ihnen auf- und auch wieder abgeschlossen!